Männergruppe

Tanz- und Bewegungstherapie

Susanna-Tuppinger-Männergruppe

Gefühle zu haben ist das eine.
Diese wahrzunehmen, zu zeigen und in Worte zu fassen
ist etwas anderes.

 

Tanz- und Bewegungstherapie

Kann man noch Mann sein in einer eher weiblich geprägten Tanz-/Bewegungstherapie?

Mit dem übungszentrierten Ansatz stehen vielfältige Körper- und Bewegungsübungen zur Verfügung, die auch Spass machen. Die Ressourcenorientierung unterstützt hier eher sportlich und beratend.

 
 

„Männer tanzen nicht, sie bewegen sich“

Die Männergruppe bietet einen kollegialen Rahmen um die Tanz-/Bewegungstherapie zu erfahren.

Themen können sein: Leistung, Wettkampf, Verantwortung (für andere) übernehmen, Veränderung, Verlust, Beziehungen, Erschöpfung, wie gehe ich mit meinem Körper um?, wie gesund bin ich?, usw.

 

Wirkung

– über die Körpererfahrung/Körpersprache Wahrnehmungen, Gefühle oder Sinneseindrücke benennen,
sprachlich ausdrücken
– Persönliche Entwicklung
– Finden einer guten «Männer-Balance»
– Widerstandskraft aufbauen
– Gesundheitsmotivation aufbauen
– Lebensbereiche verändern oder neu entwickeln



Tanz- und Bewegungstherapie in der offenen Männergruppe dauert 90 Minuten und findet in einem 2-Wochen-Rhythmus statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich:

Wochentag: Donnerstag

Zeit: 18.00 – 19.30 h

Daten 1. Semester 2020: 16.1. / 30.1. / 13.2. / 27.2. / 12.3. / 26.3. / 9.4. / 7.5. / 4.6. / 18.6. / 2.7.

Daten 2. Semester 2020: 20.8. / 3.9. / 17.9. / 1.10. / 15.10. / 29.10. / 12.11. / 26.11. / 3.12. / 17.12.

Kurs-Nr.: MAN-08-12/20

Preis: Einzelne Lektion CHF 39.- / im Abo CHF 34.- pro Lektion

Die Durchführung erfolgt ab 2/3 Teilnehmenden. Sie erhalten eine Durchführungsbestätigung.

Ich empfehle bequeme Kleidung in mehreren Schichten. Sie können barfuss, in rutschfesten Socken oder wenn notwendig in passenden Schuhen teilnehmen. Bitte tragen Sie im Bewegungsraum keine Strassenschuhe. Vielen Dank.

Susanna-Tuppinger-Vielen-Dank