Tanz- und Bewegungstherapie

Seniorengruppe

 

Susanna-Tuppinger-Gruppe-Senioren

 

„Der Mensch wird alt, wenn er aufhört zu springen.“
IIjine, o.J.; zitiert nach Petzold

 

Senioren – Der bewegte Ruhestand

Das Abenteuer Leben kennt keine Altersgrenzen. Altern ist weder eine Krankheit noch ein plötzliches Ereignis, sondern ein allmählicher biologischer Vorgang, unser biologisches Schicksal. Veränderungen finden in jeder einzelnen Zelle statt. Eigenschaften, Funktionen und Fähigkeiten einzelner Gewebe, Organe und Körpersysteme verändern sich. Das wirkt auf den gesamten Menschen. Die Spuren des Lebens sind am Körper sichtbar.

Der Alterungsprozess kann verlangsamt werden. Gesunde Menschen sind bis ins hohe Alter nicht wesentlich eingeschränkt. Die Stigmatisierung des alternden Menschenkörpers führt dazu, dass Vitalität und Beweglichkeit reduziert werden. Dabei wäre noch einiges möglich.

Tanz- und Bewegungstherapie für ältere Menschen

Tanz- und Bewegungstherapie ist eine heilsame Möglichkeit der Aktivität für ältere Menschen. Die Inhalte der Stunde sind den Möglichkeiten und den Bedürfnissen der Teilnehmenden angepasst. Einerseits unterstützen funktionale Körperübungen zum Aufrichten, Stehen, Gehen, Laufen oder fürs Gleichgewicht die Stabilität und Mobilität. Andererseits ermöglicht die Körperwahrnehmung und das Erfahren der eigenen Befindlichkeit Zugang zu Emotionen oder eine versöhnliche Annahme des Körpers.

Tanz- und Bewegungstherapie wirkt sich auf den funktionalen Bewegungsapparat sowie auf die psychosoziale Gesundheit aus. Durch ein besseres Gleichgewicht und Sicherheit beim Gehen können Stürze und Verletzungen eher vermieden werden. Die kreative Kraft wird stimuliert und hilft, den Alltag leichter zu bewältigen und angemessen zu gestalten. Die Vitalität entwickelt sich während gleichzeitig das Ruhebedürfnis berücksichtigt wird.


Die offene Seniorengruppe dauert 90 Minuten und findet in einem 2-Wochen-Rhythmus statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich:

Wochentag:    Mittwoch
Zeit:                 14.30 – 16.00 h
Daten:             2019: 6.2. / 20.2. / 6.3. / 20.3. / 3.4. / 17.4. / 1.5. / 15.5. / 29.5. / 12.6. / 26.6.
Kurs-Nr.:         SEN-02-07/19

Preis: einzelne Lektion CHF 39.- / im Abo CHF 34.-

Die Durchführung erfolgt ab 2/3 Teilnehmenden. Sie erhalten eine Durchführungsbestätigung.


Anmelden


Ich empfehle bequeme Kleidung in mehreren Schichten. Sie können barfuss, in rutschfesten Socken oder wenn notwendig in passenden Schuhen teilnehmen. Bitte tragen Sie im Bewegungsraum keine Strassenschuhe.

Vielen Dank.

 


wissenschaftliche Studie

2003 wurde eine Langzeitstudie der Albert Einstein University in New York City (J. Verghese und andere) im New England Journal of Medicine veröffentlicht. Tanzen im Vergleich zu allen anderen untersuchten körperlichen Tätigkeiten ist die beste Prävention gegen Alzheimer und andere Demenzerkrankungen.