Einzelsetting

Tanz- und Bewegungstherapie

Körper Bewegung Tanz Therapie Susanna Tuppinger St. Gallen Ostschweiz Tanztherapie Bewegungsthrapie Einzelsetting

«Sei gut zu Deinem Körper,
damit Deine Seele Lust hat darin zu wohnen.»

Teresa von Avila
 
Einzelsetting / Privatstunde

Ein Einzelsetting bietet einen privaten geschützten Raum. Die Arbeitsweise ist auf den einzelnen Prozess fein abgestimmt. In einem sicheren Rahmen ist es möglich, auf persönliche Bedürfnisse und Themen vertieft einzugehen und ihnen gerecht zu werden.

Tanz- und Bewegungstherapie
  • Individuelle Wege finden und erfinden
  • Eigene Ressourcen erfahren: zum Beispiel Stärken, Fähigkeiten, Eigenimpulse oder Motivationen
  • Selbstwert fördern
  • Entwicklung fördern
  • Vorsprachliche Erlebnisse durch Einbezug der Körpersprache/des Körpergedächtnisses aufarbeiten
  • Die Eigenmacht zurückgewinnen – das Erleiden der Ohnmacht und Passivität beenden
  • Strukturierung und Stabilisierung bei emotional labilen Zuständen erlangen
  • Emotionale Ausgeglichenheit anstreben
  • Mit Krankheit umgehen lernen
  • Die Eigen- und Fremdwahrnehmung fördern
  • Die Belastungs- und Leistungsfähigkeit fördern
  • Lebensfreude oder Lebensmut fördern

Klienten, die sich in die eigenen Themen vertiefen wollen und eine Privatsphäre bevorzugen, kommen ins Einzelsetting.



Terminvereinbarung für Tanz- und Bewegungstherapie im Einzelsetting:

Wochentage: Montag – Freitag

Preis: 60 Minuten CHF 120.-